^
  • Bild: Familie
  • Bild: Yoga
  • Bild: Füße
  • Bild: Guitarrenspieler
  • Bild: Kochen

Griffbereit - Eine Eltern-Kind-Gruppe für Eltern und Kinder mit Migrationshintergrund

Eltern und Kinder zwischen 1 und 3 Jahren entdecken gemeinsam Spiel und Sprache

Die Teilnehmenden sind eingeladen, mit ihren Kindern beim Spielen, Singen und gemeinsamen Tun ihre Muttersprache und die Deutsche Sprache zu verbinden:

Mehrsprachigkeit als Chance nutzen. In der Gruppe erfahren Eltern, wie sie ihre Kinder ungezwungen, aber regelmäßig, in Kommunikations- und Sprachspiele einbeziehen können. Die Muttersprache, wie auch die Fähigkeiten in der deutschen Sprache, sollen sich gleichermaßen entwickeln können.

Zu jedem Termin sind neue Interessierte herzlich willkommen. Der Stand der eigenen deutschen Sprachkenntnisse ist unerheblich.

In den Ferien findet die Gruppe nicht statt.

Dieses Angebot wird in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Warendorf und den Warendorfer Kindergärten St. Marien, Grüne Stiege und dem Elisabeth Kindergarten durchgeführt.

Leitung:    Claudia Stricker, Dipl. Sozialpädagogin, 

regelmäßig mittwochs 9.30 -11.00 Uhr, außer in den Schulferien, gebührenfrei

Weitere Infos und Anmeldung unter Haus der Familie Warendorf, Telefon 02581 2846.