^
  • Haus der Familie Warendorf

Religion - Perönlichkeit - Gesellschaft

Spanien unter dem Halbmond - Auf den Spuren des Islams in Al-Andalus

Der Islam herrschte ca. 800 Jahre lang über weite Teile der Iberischen Halbinsel, bekannt unter dem Namen Al-Andalus. Die frühe Periode der arabisch-maurischen Herrschaft ist bekannt für die gegenseitige Toleranz und Akzeptanz, die Christen, Juden und Muslime einander entgegenbrachten. Ronda, Sevilla, Cordoba, Toledo und Granada sind die näher betrachteten Städte. Auch die Zeit nach der Reconquista wird im Vortrag berücksichtigt. Architektur, Kunst, Museen, Gastronomie und Menschen sind die Themen.

Zeitraum: Do, 14.03.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Ort: Waf; HdF 8; Vortragsraum
Gebühr: 5,00 Euro
Leitung: Peter Externest
Kursnummer: T7321-003
Terminliste: 
  • Donnerstag, 14.03.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
    Waf; HdF 8; Vortragsraum
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Bankverbindung:  
Kontoinhaber:
(falls abweichend)
IBAN: *
* Hiermit erteile ich das SEPA-Lastschriftmandat.
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich melde mich verbindlich und unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und des Widerrufsrechts an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung