^
  • Bild: Familie
  • Bild: Yoga
  • Bild: Füße
  • Bild: Guitarrenspieler
  • Bild: Kochen

Kurse, Seminare und Vorträge der Familienbildungsstätte Ahlen

Hier finden Sie die Angebote der FBS Ahlen.
Wir laden Sie ein, auf unserer Internet-Seite nach interessanten Themen zu stöbern und haben hier schon einmal einige Termine der nächsten Wochen für Sie herausgesucht:

Online: Geschwisterstreit: nervig, aber wichtig

Das können Eltern/Erwachsene tun, wenn es mal wieder richtig kracht

Es scheint so zu sein, dass Streit zum Geschwisterleben einfach dazu gehört. Soll das ältere Kind nachgeben? Ist das jüngere Kind wirklich unterlegen?

Die Frage für die Eltern ist dann immer, wie sie damit umgehen können, ohne ständig in der Schiedsrichterrolle zu sein, und jedem Kind gerecht zu werden.

Information, Austausch und individuelle Fragen sind Inhalt dieser Elternveranstaltung.

Anmeldung für den 5. Mai ab 19 Uhr

 

 

 

Online: Buntes Menü im Frühjahr

Online kommt ein buntes Frühlingsmenü in die Küche: die Teilnehmenden zoomen sich mit Ihrem Laptop in das Kochstudio der Familienbildungsstätte und kochen in der eigenen Küche mit. Zeitgleich mit den Teilnehmenden bereitet die Dozentin die Rezepte zu. Schritt für Schritt ganz entspannt gekocht. Im Anschluss an den Kurs können die Teilnehmenden zu Hause mit Familie oder Freunden die köstliche Mahlzeit genießen.

Die Einkaufsliste für zwei Personen werden zwei Tage vorher per Mail zugesandt.

Anmeldung für den 6. Mai ab 19 Uhr

 

 

 

Online: Warum Bewegung glücklich macht und wichtig ist!

Wege zu mehr ganzheitlicher Gesundheit und Lebensfreude

Unser Körper ist ein Wunderwerk! Wenn wir darüber nachdenken, warum und wie die einzelnen Organe zusammenarbeiten und funktionieren, kommen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ein kurzer Überblick in die Prozesse und Funktionsweisen bietet einen ersten Eindruck.

Was bedeutet dabei eigentlich, dass es einen Zusammenhang von Körper, Geist und Seele gibt?

Bei diesem Wechselspiel kommt der Bewegung eine besondere Bedeutung zu. Bewegung ist mehr als sportliches Auspowern oder notweniges Training. Durch Bewegung können wir eine Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele herstellen. Neben aktiven Phasen sind Ruhe und Entspannung genauso wichtig für eine harmonische Balance im Alltag.

Bewegung - wie und warum? Dieser Vortrag soll informieren, animieren und motivieren mit mehr Schwung und Bewegung durch das Leben zu gehen. Dadurch kann das allgemeine Befinden positiv beeinflusst und der eigene Rhythmus gefunden werden.

Anmeldung für den 6. Mai ab 19.30 Uhr

 

 

 

Online: Wertschätzende Kommunikation - Empathie mit sich und den Anderen

"Gewaltfreie" Kommunikation im Alltag und friedliche Konfliktlösungen im beruflichen und/oder persönlichen Bereich erwünscht?!

Eine einfühlsame Kommunikation verbindet Haltung und eine klare Sprache miteinander. In dieser lehrreichen Veranstaltung wird das Konzept der "Gewaltfreien Kommunikation" (Marshall B. Rosenberg) und dessen Bedeutung für eine gelungene Kommunikation betrachtet. Wir werden über "...sprachliche und kommunikative Fähigkeiten, die unsere Möglichkeiten erweitern, selbst unter herausfordernden Umständen menschlich zu bleiben..." (Rosenberg 2001:18) sprechen. Beziehung und Kooperation stehen dabei im Vordergrund. Der Abend bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Form der Kommunikation kennen zu lernen, die klar, verständlich und wertschätzend ist. Birgit Hullermann ist als Coach/Supervisorin (DGSv) sowie als zertifizierte Mediatorin tätig und langjährig in Beratung und Kommunikation erfahren.

Anmeldung für den 10. Mai ab 19.30 Uhr

 

 

 

Online: Das internationale Frauenfrühstück

Ursprünglich treffen sich Frauen jeden Alters zum gemeinsamen Frühstück an jedem dritten Samstag im Monat, in der Zeit von 10.00 bis 12.15 Uhr. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Während der Corona-Pandemie wird der Kurs online angeboten. Holen Sie sich etwas Leckers an den PC und los geht´s!

Es gibt jedes Mal einen interessanten Vortrag. Entweder stellt eine der Frauen ihr Land vor oder es werden Rednerinnen eingeladen, die zu wichtigen gesellschaftlichen oder politischen Themen berichten. Anschließend gibt es die Möglichkeit zur Diskussion.

Unterstützt wird das Frühstück von der Familienbildungsstätte Ahlen und vom Integrationsteam der Stadt Ahlen, sowie von ehrenamtlichen Frauen.

Anmeldung zum nächsten Frühstück am 15. Mai

 

 

 

Online: Sprachunterstützende Gebärden

Seminar für Eltern, pädagogische Fachkräfte und weitere Interessierte

Babys und Kleinkinder zeigen ganz oft mit ihren Händen was sie gerade möchten, wenn ihnen die Worte dafür noch fehlen. Das Sprechen mit den Händen liegt in unseren Genen und auch Erwachsene wenden es häufig intuitiv an. Sprachunterstützende Gebärden können aber auch ganz bewusst im Alltag sprechbegleitend eingesetzt werden und es macht Kindern, Eltern und Bezugspersonen sehr viel Spaß, die natürliche Sprachentwicklung zu begleiten. Die Gebärden werden immer mit gesprochenen Worten verbunden. Sprachunterstützende Gebärden sind in der Begleitung von Kindern mit Förderbedarf besonders hilfreich (sprachentwicklungsverzögerte Kinder, von Behinderung betroffene Kinder; mehrsprachig aufwachsende Kinder).

Was Sie erwartet:

- ca. 150 Gebärden der UK-Gebärden Münsterland (= Sprachunterstützende Gebärden) in Anlehnung an die Deutsche Gebärdensprache (DGS)

- Grundlagen gebärdenunterstützter Kommunikation

- Lehrmethoden

- Überblick Gebärdensysteme

- Partizipationsprinzip

- Forschungsergebnisse zur Motivation

- Gebärden im Alltag lebendig machen

- Lieder, Spiele, Bücher mit Gebärden erleben

Anmeldung für Samstag, 12. Juni von 9 bis 13 Uhr