^
  • Bild: Familie
  • Bild: Yoga
  • Bild: Füße
  • Bild: Guitarrenspieler
  • Bild: Kochen

Kurs-Info

Ohne Bienen geht nichts I: ein Besuch im Bienen-Garten

Schon in der Bibel werden die Bienen erwähnt: Denn die Biene ist klein unter allem, was Flügel hat, und bringt doch die allersüßeste Frucht. (Sir 11,3). Doch seit über einem Jahrzehnt findet fast auf der ganzen Welt ein mysteriöses Bienensterben statt. Komplette Bienenvölker sterben einfach, die Bestände gehen zurück. Zeit für die Frage: Was hat das eigentlich mit uns zu tun? Fakt ist, dass ein Drittel unserer Lebensmittel - Gemüse, Früchte, Öle - nicht wachsen kann, wenn es keine Bestäubung durch Insekten gibt. Etwa 70 von 100 Pflanzen, die wir weltweit für die Ernährung produzieren, werden von Bienen bestäubt. Oder anders: Ohne Bienen geht nichts. An diesem Spätnachmittag in der beginnenden Frühjahrszeit erläutert Pfarrer und Imker Herwig Behring im bienenfreundlichen Pfarrgarten anschaulich die Zusammenhänge.
Treffpunkt: Haus der Familie, gemeinsamer Gang zum Pfarrgarten an der Rüenschlüppe

Zeitraum: Fr, 16.04.2021, 1 Termin
Uhrzeit: 16:45 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Waf; HdF
Gebühr: gebührenfrei
Leitung: Herwig Behring, Stefanie Pfennig
Kursnummer: V7321-003
Terminliste: 
  • Freitag, 16.04.2021, 16:45 Uhr bis 19:00 Uhr
    Waf; HdF
Ich möchte mich unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu o.a. Veranstaltung anmelden. Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder:
Angaben zur Person:  
Nachname: *
Vorname: *
Strasse/Nr.: *
PLZ/Ort: *  
E-Mail: *
Telefon: *
: *
   
Sonstiges:
Besondere Wünsche/
Anmerkungen:
   
* Ich melde mich verbindlich und unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und des Widerrufsrechts an und bestätige, dass die obigen Angaben korrekt sind.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung