^
  • Bild: Familie
  • Bild: Yoga
  • Bild: Füße
  • Bild: Guitarrenspieler
  • Bild: Kochen

Kurs-Info

Vorsicht Vampire? Fledermäusen auf der Spur

im Familienzentrum Warendorf-Nord Ein Angebot für Eltern/Großeltern mit Kindern ab 5 Jahren

Sie sind nachts unterwegs, quetschen sich in kleinste Ritzen, sind vom Aussterben bedroht. Sie geben Anlass zu allerlei Schauermärchen und sind doch harmlos. Die Rede ist von Fledermäusen. Sie sind hoch interessante, aber eher unscheinbare fliegende Säugetiere, über die die Teilnehmer einiges erfahren werden. Bilder, Spiele, Geschichten und kleine Bastelarbeiten informieren über ihre Lebensweise. Mit Beginn der Dämmerung können die Forschungsobjekte selbst beobachtet werden. Mit einem speziellen Gerät (BAT-Detektor) werden die Laute der Tiere für menschliche Ohren hörbar gemacht. Nicht nur für die Kinder ein spannendes Erlebnis.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Familienzentrum Warendorf-Nord statt.
Treffpunkt: Waldkindergarten Freckenhorst, Am Hagen
Anmeldungen: Evangelischer Kindergarten, Telefon Nr. 02581 8536, Elisabeth Kindergarten, Telefon Nr. 02581 2845, Teresa Kindergarten, Telefon Nr. 02581-9419050
Das Angebot ist nur buchbar für Familien des Familienzentrums.

Zeitraum: Fr, 27.09.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 18:00 Uhr - 20:15 Uhr
Ort: Freckenhorst; Im Hagen; Waldkindergarten
Gebühr: 2,- Euro pro Teilnehmer
Leitung: Birgit Stöwer
Kursnummer: T7316-045
Terminliste: 
  • Freitag, 27.09.2019, 18:00 Uhr bis 20:15 Uhr
    Freckenhorst; Im Hagen; Waldkindergarten

Evangelischer Kindergarten, Telefon Nr. 02581 8536, Elisabeth Kindergarten, Telefon Nr. 02581 2845, Teresa Kindergarten, Telefon Nr. 02581 9419050

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung