Haus der Familie
Warendorf

Katholisches Bildungsforum im Kreisdekanat Warendorf
Hohe Straße 3
48231 Warendorf

Beratung und Anmeldung:
montags - donnerstags
08.30 - 12.30 Uhr und
14.30 - 18.30 Uhr
freitags
08.30-12.30 Uhr

Telefon: (0 25 81) 28 46
Telefax: (0 25 81) 27 82

e-mail: fbs-warendorf@bistum-muenster.de

Sparkasse Münsterland Ost:
IBAN:DE84400501500000009993
BIC: WELADED1MST

Volksbank Warendorf:
IBAN: DE69412625013505150200
BIC: GENODEM1AHL

Pinnwand

Neues, Altes und Gebrauchtes: hier geht es zu unserer Pinnwand

Erfrische Geist und Sinn

Viele Menschen fühlen sich überfordert. Es fehlt an einem gesunden Maß zwischen Leistung und Muße. Es winkt der "Burn out". Besser wäre es, für etwas zu brennen, was Geist und Sinne erfrischt und das Herz weitet.

In dem bekannten Kirchenlied "Nun danket all und bringet Ehr" heißt es denn auch: "Er gebe uns ein fröhlich Herz, erfrische Geist und Sinn. Und werf' all Angst, Furcht, Sorg und Schmerz in Meerestiefen hin." Zu schön, um wahr zu sein? Der Referent gibt in diesem Vortrag viele wertvolle Anregungen, Geist und Sinn zu erfrischen, um weniger angst- und stressbelastet den Alltag zu meistern. Der Referent ist Verhaltenstherapeut und Autor des Buches: Froh zu sein, bedarf es wenig. Er ist bundesweit tätig als Dozent für logotherapeutische (sinnzentrierte) Persönlichkeitsentwicklung nach Viktor E. Frankl.

Leitung: Otto Pötter, Psychologischer Berater

Termin: Mittwoch, 27. September 2017, 19.00 bis 20.30 Uhr

 
Meine Kursauswahl:
Kein Kurs ausgewählt
Kurse - Suchen & Finden:
Nach Ort suchen
  Nach Themen suchen
  Nach Kursnummer suchen
  Nach Dozenten suchen
 
Kursbuchungen

Kurs belegt Kurs belegt
Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste
Noch freie Plätze Freie Plätze

Hinter den Kulissen
Die Menschen im Haus der Familie Warendorf...mehr
Kreativität
Kochen
Bewegung
Spielgruppe
Malen
Fortbildung